Publik

 

Sammlung eigener Texte
 
Wissenschaftliches

1. “Norwegens Distanz zur Europäischen Union: Rahmenbedingungen, Hintergründe und Motive”. Examensarbeit.
Hochschule: Westfälische Wilhelms-Unitversität, Münster. [128 Seiten, Benotung: sehr gut] (kaufen)

2. Zigeuner in Norwegen und Deutschland: Eine vergleichende Analyse von Vergangengeit, Gegenwart und Zukunft.
[Norwegisch] (herunterladen)

 
Bildendes
1.OS/2-Warp für Anfänger
2. Lotus Word Pro für Anfänger
3. Lotus Notes für Anfänger
(Dateien im Format “lwp” gebe ich auf Anfrage gern weiter.)
 
 
 
 
Literarisches
– (Kalenderbild, 1989)

Kalenderbild, das Andreas in der Oberstufe gezeichnet/konzipiert hat und in einem Kalender veröffentlicht wurde.

 
– “Zwischen Mitleid und Anerkennung” (Nigeria-Reportage, 1990)
– “Das Land der weichen Felsen” (Norwegen-Reportage, unveröffentlicht, 1991)
– “Willkommen in Sobibor” und andere Gedichte (Antologie, Junge Poeten, Iserlohn, 1992)
– “Hütet euch vor den Schriftgelehrten” (In: Seim und Spiegel (Hrsg.): Ab 18 – zensiert – diskutiert – unterschlagen, Beispiele aus der Kulturgeschichte der Bundesrepublik Deutschland. Münster 1994, S. 114 ff.) (kaufen)
– “Der Oger” (Politiker-Satire mit G. R. unveröffentlicht, 1995)
– “Von freien Bürgern” (Auto-Satire mit G. R., unveröffentlicht, 1995)
– “Thomas F’s letzte Aufzeichnungen für die Allgemeinheit” (eigene Übersetzung von Novellen des norwegischen Dichters Kjell Askildsen)
– “E-Mails vom Rande der Welt” (Nord-Norwegen-Reportage, unveröffentlicht, 1998)
– “Wann wurde unser Kotlett ein Schwein?” (Persiflage einer Broschüre der Deutschen Bischofskonferenz, unveröffentlicht, 1999)
– ab und an ein Gedicht …



Mit der Rechtschreibung stand Andreas als Kind auf Kriegsfuß.